Aus Liebe zum Apfel

Hessische Apfelweinmeisterschaft 28-30.6.2019

Das hessische Nationalgetränk hat in den vergangenen 10 Jahren eine enorme Qualitätssteigerung erfahren und die Tradition, selbst Apfelwein zu keltern, ist wieder zu neuem Leben erwacht. Das kann man bei vielen regionalen Verkostungen erleben.
Grund genug, den hessischen Privat Kelterern ihre eigene Plattform zu geben und den Apfelwein Hessenmeister vom Volk wählen zu lassen, dachte sich der Oberurseler Apfelwein Spezialist Johannes Döringer (Jockel).


Votum der Gäste entscheidet
Ziel ist es, eine Apfelwein -Verköstigung zu veranstalten, an der lokale und regionale Apfelweinkönige gegeneinander antreten. Die Blindverkostung der 20 Apfelweine wird von den Gästen, die sich bereit erklären , alle Proben zu testen und zu bewerten durchgeführt. Die Bewertung nach einem 5 Punkte System hat sich in den vergangenen Jahren als repräsentatives Mittel durchgesetzt.

Die Apfelweinkönige
Nur die Sieger der regionalen Verkostungswettbewerbe nehmen an der Hessischen Apfelweinmeisterschaft teil. Die Privat Kelterer produzieren ausschließlich für den eigenen Bedarf. Die maximal 20 Teilnehmer geben jeweils 30 Liter ihres Produktes ab.
Es sind 20 Startplätze zu vergeben sollten es mehr Anmeldungen geben entscheidet das Losverfahren. Präsentiert werden die königlichen Schoppen  in 10 Liter Glasballon. Anhand festgelegter Kriterien auf der Abstimmungskarte wird am Ende des dritten Tages  wird der 8 Hessische Apfelwein König ermittelt und Inthronisiert.

Regelwerk
Apfelwein gilt nur dann als echter reiner Apfelwein, wenn er aus unbehandelten Äpfeln der Region gewonnen wurde. Zu seiner Veredlung sind ausschließlich frische heimische Früchte gestattet, zum Beispiel Wildobstsorten wie  Mispel, Schlehe, Speierling, Quitte sowie Wildapfel. Zusätze jedweder anderer Art sind nicht erlaubt.

Ort
Ebbelwoi Straußwirtschaft
Alt Orschel
Hofeinfahrt Marktplatz 6
61440 Oberursel
www.alt-orschel.de

Zeitraum
Die Blindverkostung der verschiedenen Apfelweine findet von Freitag, dem 28.6.2019 bis Sonntag dem 30.6.2019 statt. Freitag von 17:00-22:00 Uhr Samstag von 16:00 - 22:00 Uhr Sonntag von 12:00-17:00 Uhr. Ab 18 Uhr küren wir die/den 9.Hessischen Apfelweinmeister.                        

Speisen und Getränke
Mit lokalen Köstlichkeiten werden die Tester und Kelterer vom Team „Alt Orschel“ verwöhnt.